zum Inhalt springen

Digital Campus Challenge

What will Bayer look like in 2030?
Ganz getreu dem Motto „What will Bayer look like in 2030?" lädt Bayer eingeschriebene Studenten zur diesjährigen Digital Campus Challenge ein. Diese Challenge bietet den Studenten die Gelegenheit künftige Entwicklungsrichtungen der Digitalisierung in vier übergreifenden Themengebieten aus verschiedenen Perspektiven zu entdecken, Bayer als potenziellen Arbeitgeber kennenzulernen und die Mission „Science for A Better Life“ hautnah anhand eines eigenen Projekts zu leben.
Die vier Themengebiete lauten: Blockchain

  • Machine Learning
  • Wearables and Apps
  • Genomics

Die Möglichkeiten und Entwicklungsrichtungen der Digitalisierung prägen zudem auch das Accounting mit seiner Rolle in der strategischen und operativen Unternehmensführung und stellt dieses vor fundamentale Richtungswechsel. Weg von der klassischen Buchhaltung, werden digitale Problemlösungen und neuronale Netzwerke die heutigen Berufsbilder fundamental verändern und völlig neue hervorbringen, mit hochinteressanten Berufsperspektiven für die Studierenden.
Bayer bietet daher den Studierenden die Möglichkeit, Entwicklungsrichtungen und Chancen der Digitalisierung der Finanzfunktion zukunftsorientiert zu analysieren und zu diskutieren. Dafür eignen sich besonders die Themenbereiche Blockchain und Machine Learning, die u.a. von Accounting-Experten bei Bayer begleitet und als Mentoren betreut werden.
Wie läuft die Bayer Digital Campus Challenge ab?
In der Bayer Digital Campus Challenge stellen sich Teams aus zwei bis fünf Studierenden ganz unterschiedlicher Fachrichtungen in den vier Themenbereichen der zentralen Frage: „What will Bayer look like in 2030?“ und entwickeln dazu innovative Ideen.
Nähere Informationen zur Digital Campus Channege finden Sie in diesem Video.
Bewerbung zur Bayer Digital Campus Challenge
Bis zum Bewerbungsende am 19. November 2017
haben Studierende die Möglichkeit, ihre Ideen online über unsere Plattform www.dcc17.bayer.com

Welchen Mehrwert bietet die Teilnahme?
Bayer bietet den Studierenden

  • direktes Feedback durch eine renommierte Jury aus der Wirtschaft
  • die Möglichkeit das Projekt - in einem zweiten Schritt - unter mehrtägiger Mentorenschaft von Bayer-Experten auszuarbeiten
  • Diverse Preise für die Gewinner